© Röder Wasserbau Wo gewöhnliche Bagger aufhören, fängt unser Schreitbagger an!  Oft sind Untergründe zu weich, so dass ein Bagger mit Moorfahrwerk versinkt. Diese Untergründe sind für den Schreitbagger kein Thema. Auch steile Hänge, an welchen ein normaler Kettenbagger scheitert, stellen für den Schreitbagger kein Hindernis da. Sollte es sehr steil werden, so sichert sich unser Schreitbagger mit Hilfe der angebauten Seilwinde. Einen Schreitbagger zu besitzen, bedeutet nicht, das man damit umgehen kann. Hier zeigt sich die langjährige Erfahrung unseres Baggerfahrers auf dem Menzi Muck Schreitbagger. Fordern Sie uns und unseren Bagger heraus, wir nehmen die Herausforderung gerne an!  Gerne teilen wir Ihnen auf Anfrage Referenzadressen mit.